Sie sind hier

"Die BVG-Reform ist zu teuer und nicht nachhaltig"

Auch der Schweizerische Versicherungsverband übt harte Kritik an der in der Vernehmlassung steckenden Vorlage zur Reform der beruflichen Vorsorge. Der Rentenzuschlag wird als Fremdkörper der zweiten Säule bezeichnet. Mehr dazu in der NZZ Online

Categories: 

Blog Buttons Bottom