Sie sind hier

"Rentenreform: Die Medizin des Bundesrats ist schlimmer als die Krankheit"

Auch die NZZ kritisiert den Vorschlag des Bundesrates zur Reform der zweiten Säule.

"Die Reformvorlage der Regierung zur beruflichen Vorsorge bringt Subventionen für ältere Grossverdiener zulasten der Jüngeren und untergräbt die Selbstverantwortung in der zweiten Säule. Sogar das Nichtstun wäre noch das kleinere Übel."

Es gäbe eine Alternative: der im Mai vorgestellte Reformvorschlag des ASIP

Mehr dazu: https://www.nzz.ch/meinung/rentenreform-die-medizin-des-bundesrats-ist-schlimmer-als-die-krankheit-ld.1528370

Categories: 

Blog Buttons Bottom